Fressnapf Dortmund-Bövinghausen

1

Geschlossen bis Mo., 09:00 Uhr

Öffnungszeiten

Hier finden Sie die Öffnungszeiten von Fressnapf Dortmund-Bövinghausen in Dortmund.
Montag09:00-20:00
Dienstag09:00-20:00
Mittwoch09:00-20:00
Donnerstag09:00-20:00
Freitag09:00-20:00
Samstag09:00-18:00
Öffnungszeiten können aktuell abweichen. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt auf.

Leistungen

Dieses Unternehmen bietet Dienstleistungen in folgenden Branchen an:

Zoologischer Bedarf
Einzelhandel

Kontakt aufnehmen!

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf zu Fressnapf Dortmund-Bövinghausen

Auszeichnungen

Bewertungen und Erfahrungsberichte

1 Bewertung
GA

vonGast am 18. August 2020
Normalerweise gehe ich regelmäßig für meine Kaninchen in Dortmund-Bövinghausen im Fressnapf Einstreu kaufen. Sonst war ich mit den Mitarbeiterinnen meistens sehr zufrieden, weil diese höflich und zuvorkommend sind. Heute bin ich allerdings an Frau Keble geraten. Diese schien etwas durch den Wind und überfordert zu sein. An der Kasse erstmal schon kein "Hallo" wie ich es sonst gewöhnt bin. Lediglich eine genervte Frage, ob ich eine Payback Karte habe, welche ich mit "Ja, und ich mag gerne meine Punkte einlösen" beantwortete. Als die Dame dann letztendlich alle Produkte eingescannt hatte, sollte ich bezahlen, wo ich nochmal höflich sagte, ich habe doch meine Paybackkarte und möchte meine Punkte einlösen. Da wurde der Ton schon ganz unhöflich und schroff. Sie habe doch gerade danach gefragt und ich gab nochmal an, dass ich auch "Ja, ich habe eine Payback-Karte" beantwortet habe. So meine Karte wurde eingescannt, jetzt solle ich bezahlen. Nochmal gab ich an, dass ich doch meine Punkte einlösen wolle. Nun wurde die Dame noch unhöflicher, sie müsse jetzt den Bezahlvorgang abbrechen und und und. Ich erwiderte höflich, dass ich bitte einen anderen Tonfall wünsche. Sonst ist man eigentlich gewohnt, dass sein Gegenüber dann doch mal merke, wie man gerade handelt; diese Dame merkte es jedoch nicht. Sogar eine andere Mitarbeiterin schaltete sich ein und fragte "Gibt es Probleme?". Selbst diese hatte gemerkt, dass es ganz schön laut von Seiten der Frau Keble wurde. Naja Bezahlvorgang wurde abgebrochen mit einem Stöhnen... Ich solle nun meine PLZ und mein Geburtsdatum eingeben, damit ich endlich meine Pkt einlösen könne. Zu Zeiten von "Nicht-Corona" und eigentlich auch die letzten Wochen hatte die Mitarbeiterin mich sonst gefragt, ob ich alle Punkte einlösen mag und selber eingegeben. Diesmal war ich vorschnell, bestätigte und die Punkte wurden nicht automatisch übernommen. Wieder ein netter Kommentar "Sie brauchen 2994 Punkte". Wo ich erwiderte, dass ich aber fünfhundertund habe und diese einlösen möchte. Dann der Kommentar "Ja dann hätten Sie sich die Zahl merken müssen, die sie gerade weggedrückt haben!" Neustarten wollte die Dame das ganze Procedere nicht, es war ihr alles scheinbar viel zu viel, wobei keine Menschenseele im Laden rumgeisterte. Ein "Auf Wiedersehen" gab es auch nicht. Zum Abschied fragte ich nochmal nach ihrem Namen (Wink mit dem Zaunpfahl, sie könne sich auf eine Beschwerde einrichten). Den Wink hat Sie scheinbar nicht verstanden. Wollte nur höflich sein und vorwarnen, dass eine Beschwerde auf Sie kommt. Wenn Sie keine Lust auf Ihre Arbeit haben, dann machen Sie einen anderen Job. Alle anderen Mitarbeiterinnen sind immer nett und höflich. Sie passen nicht in das Team!!!

Empfohlene Anbieter

Karte & Route

Diese Anbieter aus der Umgebung bieten auch Dienste in Dortmund an.

Ähnliche Anbieter in der Nähe

Zoologischer Bedarf in Dortmund
Zoologischer Bedarf in Castrop-Rauxel
Zoologischer Bedarf in Castrop-Rauxel
Zoologischer Bedarf in Castrop-Rauxel
Zoologischer Bedarf in Bochum
Fressnapf Dortmund-Bövinghausen in Dortmund wurde aktualisiert am 13.05.2021.