Telefonbuch Münster

 

Neueste Einträge in Münster

Galerie Ostendorff

3 9

Galerie
Kindertageseinrichtung Hiltrup-West

0

Städtische Kindertagesstätte
Udo S. Friseur

0

Friseur
Joseph Robers

0

Graphisches Werbeatelier
Look Beauty Salon

1 9

Beauty

Das Telefonbuch von Münster

Telefonbuch Münster

Die Universitätsstadt Münster zählt mit seinen fast 55.000 Studierenden zu den größten Hochschulmetropolen Deutschlands. Jedoch auch Nicht-Studierende können sich in Münster prima die Zeit vertreiben. Die historische Altstadt zeigt Ihnen bereits bei einem Spaziergang zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Historisch interessierte Menschen werden im Freilichtmuseum Mühlenhof ein wahres Paradies mittelalterlicher Lebensweise vorfinden. In Münster sind die Bewohner übrigens gerne mit dem Fahrrad unterwegs.

Sehenswürdigkeiten in Münster

Als Wahrzeichen der Stadt Münster überragt der St. Paulus Dom mit seiner beeindruckenden Größe das Zentrum und die Dächer der Altstadt. Errichtet wurde der Dom ab dem Jahr 1192 insgesamt 72 Jahre lang. Besuchen Sie in der Altstadt auch den Prinzipalmarkt, der von beiden Seiten her von wunderschönen, einzigartigen Giebelhäusern umgeben ist. A

m südlichen Ende des Prinzipalmarktes befindet sich die St. Lamberti Kirche. Die Markt- und Bürgerkirche wurde ab 1375 errichtet und von reichen Kaufleuten finanziert. Sehenswert ist auch das Historische Rathaus, da es in seiner Form einzigartig in Deutschland ist. Der gotische Baustil aus dem 14. Jahrhundert zeigt eine beeindruckende Frontfassade und ein Giebeldach. Historisch geht es weiter mit dem fürstbischöflichen Schloss Münster aus dem 18. Jahrhundert. Das barocke Bauwerk war früher das Residenzschloss des Fürstbischofs Maximilian Friedrich von Königsegg-Rothenfels. Die gotische Überwasserkirche wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist an der fehlenden Turmspitze gut zu erkennen.

Münster von oben (Quelle: YouTube)

 

Im Haus Rüschhaus, das Sie vor den Stadttoren finden werden, lebte einst Anette von Droste-Hülshoff. Umringt ist das Gebäude im bäuerlichen Landhausstil von einem großen Barockgarten. Besonders schön ist auch die Clemenskirche in Münster, die im 18. Jahrhundert für den katholischen Männerorden Barmherzige Brüder errichtet wurde. Im Mühlenhof-Freilichtmuseum, am Rande der Stadt, werden Sie auf insgesamt fünf Hektar Gesamtfläche ein beeindruckendes Ensemble aus bäuerlichen Gebäuden aus dem Mittelalter entdecken. Insgesamt 30 originalgetreue Häuser wurden für das Freilichtmuseum von ihrem Ursprungsstandort abgetragen und dort in liebevoller Arbeit wieder aufgestellt.

Städte in der Nähe von Münster

Ihre 11880.com Welt

* 1,99 €/Min. aus dem deutschen Festnetz.
Mobilfunkpreise können ggf. abweichen. Preis einer SMS-Anfrage nur 1,99 € (VF D2 Anteil 0,12 €) im Inland.

9 Kann Bewertungen von Fremdanbietern enthalten.