Branchen-Eintrag

11

Ralf Gebes Fahrschule

Adresse
Steinweg 50 06110 Halle (Südliche Innenstadt) Sachsen-Anhalt
Kontakt

Foto/Video

Bewertungen und Erfahrungsberichte

Gut

11 Bewertungen

Für Ralf Gebes Fahrschule in Halle, Saale sind 11 Bewertungen bei uns und unseren Partner-Portalen abgegeben worden.

Einen Überblick aller 11 Bewertungen aus 2 Portalen gibt es auf werkenntdenBESTEN.de.

GA
  • vonGastam 10. Dezember 2019
  • Ich kann die Fahrschule Gebes mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Als Schüler konnte ich immer auf die pünktlichkeit des Fahrlehrers bauen. Die Termine wurden auf meine Zeiten abgestimmt und ich wurde meistens von den Orten abgeholt wo ich wollte ( was nicht selbstverständlich ist da ich etwas außerhalb von Halle wohne ). Die Fahrschulautos sind sehr gut für Fahranfäanger geeignet, Ich (1,87m) hatte keine probleme mit der größe der Fahrzeuge, ich konnte ohne probleme ein- und aussteigen, kuppeln, Gas geben und Bremsen. Ich habe meine Theorie und Praxis Prüfung beim erstenmal bestanden, natürlich ist das keine Garantie das es bei jedem so ist aber mit ein wenig Verstand und logischem Denken sollte es kein Problem sein zu bestehen.
GA
  • vonGastam 06. Dezember 2019
  • Ich weiß gar nicht warum hier so ein Mist erzählt wird. Bei der ersten Fahrschule wo ich war wurde mir auch nur Mist beigebracht welches bei der Fahrschule Gebes entwirrt und neu sortiert wurde.so dass ich Theorie und Praxis beim ersten mal bestanden habe. Also ich kann und werde die Fahrschule Gebes weiter empfehlen.dass werde ich auch tun, denn mein Junge fängt auch bei Fahrschule Gebes an.
Alle Bilder ansehen
  • überGoLocalam 29. November 2019
  • Die praktische Ausbildung war gut. Sehr, sehr freundliche und kompetente Fahrlehrer . Die gesamte ...mehr lesen …
  • überGoLocalam 29. November 2019
  • Die praktische Ausbildung war gut. Sehr, sehr freundliche und kompetente Fahrlehrer und Bü...mehr lesen …
GA
  • vonGastam 21. November 2019
  • Nick Lützkendorf Die Fahrschule Gebes ist eine sehr gute Fahrschule. Es wird sich immer Zeit genommen um Fragen zu klären. Termine werden gerecht verteilt. Ich finde auch alle Lehrer sind sehr gut in dem was sie tun. Die Fahrschule Gebes holt je nach Lage oder Zeit auch von der Arbeit oder nach Absprache auch von Zuhause ab. Fazit: Tolle Fahrschule Top Fahrlehrer Hab mich sehr wohl gefühlt während der Fahrt.
GA
  • vonGastam 28. Oktober 2019
  • Sehr geehrte Damen und Herren, vor allem junge Frauen, die sich nach einer Fahrschule umsehen, wählen Sie die Fahrschule Gebes bitte nicht! Ich habe ein halbes Jahr darüber nachgedacht und ich denke, es wäre unfair, diese Informationen zu verschweigen. Ich hoffe, es ist mir Keiner Böse, wenn ich die Dokumente für eine neue Fahrschule abholen komme, aber im Endeffekt ist mir diese Hilfeleistung für andere Menschen wichtiger. Ich fange mit kleineren Sachen an und komme zu den schlimmen: 1) Nicht wie bei anderen Fahrschulen, werden Sie nicht von Zuhause zur Fahrstunde abgeholt, sondern der Treffpunkt ist immer an der Fahrschule 2) Herr Gebes war zu meinen Fahrstunden nie pünktlich (aber man muss sagen, als ich mich mal verspätet habe oder verschlafen habe, hat er das auch unter den Tisch fallen lassen und ich musste die verpasste Stunde nicht bezahlen) 3) Ab und zu hat es es sich erlaubt, während ich am Steuer saß, mir seine Hand auf mein Knie zu legen und ich konnte mich nicht bewegen, am Steuer war ich damals nicht lange 4) Ich war einmal aufgeregt beim Einfahren in einen ganz schmalen Eingang mit einer Schranke und ich wurde nicht belehrt, sondern angemotzt, da ich zu laut atmete 5) Einmal konnte ich die Aufgabe nicht erfüllen, da ich es nicht wusste, wie es geht. Im Endeffekt hat Herr Gebes das Auto selber weiter geführt und dabei mich angeschriehen, wie blöd ich bin in solchen Ausführungen, Beschimpfungen und Unterstellungen, die ich mein ganzes Leben nicht kannte. Herausgekommen ist jedoch aber, dass Herr Gebes etwas vergessen hat, mir zu erklären und das der Grund war, warum ich nicht weiter kam. So ging er raus für ca. 5 Minuten, kam zurück und hatte sich entschuldigt. Ich dachte, es kommt nur einmal vor, jeder hat mal einen schlechten Tag und es war ok... 6).... bis zum nächsten, übernächsten usw.... Mal. Die Amplitude der Respektlosigkeit gegenüber meiner Person wuchs unglaublich schnell bis ich es einmal vergessen habe, in den Spiegel zu schauen, bevor ich aussteigen wollte und der Taxi, der hinten fuhr, schnell bremsen musste. Es wurde mir auch sofort klar, dass ich schuld war, aber nicht so, dass Herr Gebes sich das Folgende leisten dürfte: er entschuldigte sich beim Taxifahrer, öffnete meine Tür und zog mich an meinen Wangen hoch aus dem Auto mit dem Zischen "ich habe es dir doch erklärt". Warum ich früher die Fahrschule nicht gewechselt habe? Weil ich ein Auslandssemester vor mir hatte und dachte immer "Ich bin die schlimmste Fahrschülerin der Welt, Herr Gebes hat 20 Jahre Erfahrung, er muss es besser wissen", oder "Jeder hat mal einen schlechten Tag". Das wärs meinerseits. Mit freundlichen Grüßen
  • überGoLocalam 28. Oktober 2019
  • Sehr geehrte Damen und Herren, vor allem junge Frauen, die sich nach einer Fahrschule umsehen, wähle...mehr lesen …
RB
  • vonRainer Beikertam 06. Juli 2019
  • Wer einen fachlich versierten, kompetenten und pädagogisch einfühlsamen Fahrlehrer sucht, ist bei der Fahrschule Ralf Gebes an der richtigen Adresse. Ich bin 73 Jahre alt und gehöre somit eigentlich zu den Ausnahmen bei den Fahreleven. Mit seiner freundlichen Art verstand Herr Gebes es auch mir, die oft komplizierten Fahraufgaben inhaltlich und praktisch verständlich zu vermitteln. Dadurch konnten sich viele notwendige automatische Praktiken festigen und in das Fahrverhalten einfügen lassen. Durch die zielgerichtete Ausbildung von Herrn Gebes, die ich pädagogisch sehr durchdacht fand, konnte ich sowohl die theoretische, wie auch die praktische Prüfung im ersten Anlauf bestehen. Vielen Dank für die wertvollen Ratschläge, die ich von ihm bekommen habe. Wer kompetente Hilfe sucht, ist hier an der richtigen Stelle. Halle, den 06.07.2019 Rainer Beikert
RE
  • vonrevaliaam 21. Juli 2018
  • Sehr geehrte Damen und Herren, vor allem junge Frauen, die sich nach einer Fahrschule umsehen, wählen Sie die Fahrschule Gebes bitte nicht! Ich habe ein halbes Jahr darüber nachgedacht und ich denke, es wäre unfair, diese Informationen zu verschweigen. Ich hoffe, es ist mir Keiner Böse, wenn ich die Dokumente für eine neue Fahrschule abholen komme, aber im Endeffekt ist mir diese Hilfeleistung für andere Menschen wichtiger. Ich fange mit kleineren Sachen an und komme zu den schlimmen: 1) Nicht wie bei anderen Fahrschulen, werden Sie nicht von Zuhause zur Fahrstunde abgeholt, sondern der Treffpunkt ist immer an der Fahrschule 2) Herr Gebes war zu meinen Fahrstunden nie pünktlich (aber man muss sagen, als ich mich mal verspätet habe oder verschlafen habe, hat er das auch unter den Tisch fallen lassen und ich musste die verpasste Stunde nicht bezahlen) 3) Ab und zu hat es es sich erlaubt, während ich am Steuer saß, mir seine Hand auf mein Knie zu legen und ich konnte mich nicht bewegen, am Steuer war ich damals nicht lange 4) Ich war einmal aufgeregt beim Einfahren in einen ganz schmalen Eingang mit einer Schranke und ich wurde nicht belehrt, sondern angemotzt, da ich zu laut atmete 5) Einmal konnte ich die Aufgabe nicht erfüllen, da ich es nicht wusste, wie es geht. Im Endeffekt hat Herr Gebes das Auto selber weiter geführt und dabei mich angeschriehen, wie blöd ich bin in solchen Ausführungen, Beschimpfungen und Unterstellungen, die ich mein ganzes Leben nicht kannte. Herausgekommen ist jedoch aber, dass Herr Gebes etwas vergessen hat, mir zu erklären und das der Grund war, warum ich nicht weiter kam. So ging er raus für ca. 5 Minuten, kam zurück und hatte sich entschuldigt. Ich dachte, es kommt nur einmal vor, jeder hat mal einen schlechten Tag und es war ok... 6).... bis zum nächsten, übernächsten usw.... Mal. Die Amplitude der Respektlosigkeit gegenüber meiner Person wuchs unglaublich schnell bis ich es einmal vergessen habe, in den Spiegel zu schauen, bevor ich aussteigen wollte und der Taxi, der hinten fuhr, schnell bremsen musste. Es wurde mir auch sofort klar, dass ich schuld war, aber nicht so, dass Herr Gebes sich das Folgende leisten dürfte: er entschuldigte sich beim Taxifahrer, öffnete meine Tür und zog mich an meinen Wangen hoch aus dem Auto mit dem Zischen "ich habe es dir doch erklärt". Warum ich früher die Fahrschule nicht gewechselt habe? Weil ich ein Auslandssemester vor mir hatte und dachte immer "Ich bin die schlimmste Fahrschülerin der Welt, Herr Gebes hat 20 Jahre Erfahrung, er muss es besser wissen", oder "Jeder hat mal einen schlechten Tag". Das wärs meinerseits. Mit freundlichen Grüßen, Valeria S.
Franziska H. image
  • vonFranziska H.am 21. März 2018
  • Ich bin sehr sehr zufrieden mit Ralf Gebes. Er ist ein coller Fahrlehrer. M.F.G. Franzi. H.
BA
  • vonbazer92am 24. Januar 2012
  • Also ich weiss nicht was es zu meckern Gibt , Gebes war meine 2. anlaufstelle Nachdem mir meine 1. Fahrschule ein Haufen mist beigebracht hat ! Und ich hab meine Praxis Beim 1. mal ohne Probleme geschafft ! Aus meinen Augen Gibt es bei Gebes nichts zu meckern ;) Und was andere menschen in ihrer Freizeit machen geht Grundsätzlich Keinen was an ;)

Empfohlene Anbieter

Karte & Route

Ralf Gebes Fahrschule in Halle wurde aktualisiert am 24.02.2020.
Diese Anbieter aus der Umgebung bieten auch Dienste in Halle, Saale an.

Ähnliche Anbieter in der Nähe

Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle
Fahrschule in Halle

Interessantes in der Nähe von Ralf Gebes Fahrschule in Halle, Saale

Ihre 11880.com Welt