mobile Tierärztin für Kleintiere H.Mitze

Als mobile Tierärztin für Klein- und Heimtiere komme ich zu Ihnen und Ihrem Tier nach Hause, zu Ihrem Arbeitsplatz oder wo immer Sie gerade sind.

2

Geöffnet bis 18:00 Uhr
Weitere Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Hier finden Sie die Öffnungszeiten von mobile Tierärztin für Kleintiere H.Mitze in Dortmund.
Montag08:00-18:00
Dienstag08:00-18:00
Mittwoch08:00-18:00
Donnerstag08:00-18:00
Freitag08:00-18:00
Samstag09:00-12:00
Nach telefonischer Vereinbarung. Termine auch außerhalb der regulären Sprechzeiten möglich.
Öffnungszeiten können aktuell abweichen. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt auf.

Foto/Video

Über uns

Für Ihr Tier nur das Beste

Ihr Liebling ist krank und Sie wünschen sich eine kompetente und vor allem auch zuverlässige Behandlung? Wir können Ihnen da auf jeden Fall weiterhelfen. Unser Unternehmen mit Sitz in Dortmund legt besonderen Wert auf eine stressfreie Behandlung im eigenen Umfeld des Tieres. Unsere Tierärzte absolvieren stets Fortbildungen, um auf dem neuesten Stand der Tiermedizin zu bleiben und Ihren Haustieren helfen zu können.

Von Impfungen bis Welpenberatung

Für unseren mobilen Tierarztdient gelten die gleichen Bedingungen wie für niedergelassene Tierärzte. Wir bieten Ihnen neben allgemeiner Gesundheitsvorsorge auch Welpen- oder Ernährungsberatung an. Außerdem behandeln wir natürlich auch alltägliche Probleme wie innere Erkrankungen oder auch Hautprobleme.

Leistungen

Dieses Unternehmen bietet Dienstleistungen in folgenden Branchen an:

Tierarzt
Weitere Informationen

Das Unternehmen wird unter folgenden Suchworten gefunden:

Hausbesuche
Mobile Tierärztin
Mobile Tierarztpraxis
Mobiler Tierarzt
Auszeichnungen

Bewertungen und Erfahrungsberichte

Sehr gut

2 Bewertungen
MI

vonMittelständler am 06. Juli 2019
Ich brauchte eine Tierärztin oder -arzt, der/die zu Hause unser langjähriges, sehr lieb gewonnenes Familienmitglied, einen über 17 Jahre alten Kater, euthanasieren würde. Wenigstens für diesen letzten Weg sollte er so wenig Streß wie möglich haben. Gepiesackt wurde er von Ärzten in den letzten Wochen wahrlich genug, der tapfere kleine Kerl. Ich musste mich auf den sympathischen und vertrauenerweckenden Internetauftritt der Ärztin verlassen und wurde nicht enttäuscht. Bereits am Telefon erfolgte eine gründliche Anamnese von Vorgeschichte und Istzustand, und obwohl sie eigentlich schon für den Tag ausgebucht war, versprach sie, wegen der ernsten Lage nach (eigentlich) Feierabend noch zu kommen. Sie hielt Wort. Gewissenhaft, einfühlsam, behutsam und kompetent hat sie sich zunächst über den Gesundheitszustand unseres geliebten Katers vergewissert, wobei diese Untersuchung zwar sehr gründlich aber auch sanft war, um mir die Gewissheit zu verschaffen dass es wirklich keine Alternative gäbe außer das Leiden noch um einige Tage zu verlängern oder ihn jetzt gehen zu lassen. Sie hat dann ohne Hetze und sehr pietätvoll den Kater zunächst in Ruhe einschlafen lassen, mir dabei unaufgeregt und behutsam beigestanden, auch wirklich sehr lange gewartet um sicherzugehen dass er tief genug schläft und nichts mitbekommt, und dann sein Leben beendet. Sie hat für mich in dieser schrecklichen und sehr schmerzvollen Situation mit ihrer sachlichen und doch einfühlsamen Art die richtigen Worte gefunden, mir zu jeder Zeit genau so, wie es für mich in dieser Lage passend war, alles erklärt, mir meine Ängste genommen, und ist auch sehr gewissenhaft und liebevoll mit dem tapferen kleinen, großen Kater umgegangen. So konnte ich bei allem Schmerz in Würde Abschied nehmen und ich bin sehr dankbar, dass der Kater und ich unsere letzten gemeinsamen Schritte in dieser Begleitung zusammen gehen durften. Im Nachhinein ärgere ich mich nur maßlos, nicht schon früher auf diese Ärztin gestoßen zu sein. Ich bin Frau Mitze sehr dankbar, dass sie diese furchtbare Situation -wie es hier schon jemand zutreffend schrieb - erträglicher gemacht hat. Mich haben die letzten Tage, und vor allem auch der Moment als es dann so weit war, extrem mitgenommen. Ich habe aber in mir das sichere Gefühl, dass jedenfalls dies - Frau Mitze zu rufen- richtig war.
Edelgard P. image

vonEdelgard P. am 26. März 2019
Mein Hund war unheilbar krank (völliges Versagen der Leberfunktion) und musste leider eingeschläfert werden, möglichst zu Hause, in seiner gewohnten Umgebung. Frau Mitze war das Beste, was uns in dieser schrecklichen Situation passieren konnte: sehr einfühlsam, sensibel und geduldig, ohne Blick auf die Uhr. Sie erklärte, nach einer gründlichen Untersuchung, ausführlich, sachlich und verständlich, was genau das Leberversagen im Körper des Hundes anrichtet, zeigte auch eine mögliche Alternative auf, die aber nicht wirklich eine war, weil sie sein Leiden nur unnötig verlängert hätte. Durch den weiteren Prozess begleitete sie uns mit der gleichen Einfühlsamkeit und Geduld wie bei der Voruntersuchung, sodass der Hund schließlich völlig stressfrei und ruhig einschlafen konnte. Mein ganz großer Dank in dieser traurigen Situation gilt Frau Mitze, die es etwas erträglicher machte.

Karte & Route

Unser Servicegebiet
mobile Tierärztin für Kleintiere H.Mitze in Dortmund wurde aktualisiert am 16.06.2021.