Bezirkszentralbibliothek Eva-Maria-Buch-Haus

2

Geöffnet bis 20:00 Uhr
Weitere Kontaktdaten
(030) 7560-2516
(030) 7560-2097

Öffnungszeiten

Hier finden Sie die Öffnungszeiten von Bezirkszentralbibliothek Eva-Maria-Buch-Haus in Berlin.
Montag10:00-20:00
Dienstag10:00-20:00
Mittwoch10:00-20:00
Donnerstag10:00-20:00
Freitag10:00-20:00
Samstag10:00-14:00
Öffnungszeiten können aktuell abweichen. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt auf.

Foto/Video

Leistungen

Dieses Unternehmen bietet Dienstleistungen in folgenden Branchen an:

Stadt- und Volksbibliothek

Kontakt aufnehmen!

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf zu Bezirkszentralbibliothek Eva-Maria-Buch-Haus

Auszeichnungen

Bewertungen und Erfahrungsberichte

In Ordnung

2 Bewertungen
CA

voncafat am 01. Juni 2018
Leider hat diese umfassende und eigentlich (!) riesengroße Bibliothek ein riesengroßes Manko: Personen werden bevorzugt; und zwar solche, die Angst vor anderen Menschen haben, obwohl sie schon über 13 sind (bekommen einen Exklusivplatz), die laut lärmen wollen, (solange es die Bibliothekare selbst nicht stört), die nie fragen, was sie tun können, wenn es ihnen zu laut ist, und richtig laut dauernd sprechende Nachhilfelehrer (sie verdienen schon Geld u.U., jetzt müssen sie auch noch ihren Wunschplatz bekommen). Benachteiligt werden alle, die einfach in Ruhe ganz still lernen wollen, und da gibt es eben keinen einzigen Platz, an dem sie ungestört lernen können- wirklich keinen einzigen. Argumentation der Bibliothekare: "Hier muss man lernen können, und das geht ja nur, wenn man laut spricht." Nein, flüstern geht auf keinen Fall, sich dahin setzen, wo es laut ist (Richtung Kinder, oder über die Kinder, wo die Jugendlichen vor den bösen ( weil warum Angst davor?) Bibliotheksbesuchern beschützt werden sollen - da steht alles leer- ist ja nicht zumutbar. Immerhin könnten die Erwachsenen ja zuhören, wie den Kindern Bücher vorgelesen werden, nene... Also im Sommer wäre die Bibliothek ja vllt. gut aushaltbar durch den tollen Sommergarten, aber genau der macht noch viel mehr Probleme: Dauerredner dürfen da hinsitzen, und das beschallt dann den gesamten sonst noch ruhigeren Bereich. Immer wieder: "es gibt keine Lösung, das ist eine öffentliche Bibliothek (und da darf es keinen einzigen Bereich mit Ruhe geben?" Immer wieder wird da auf die unzulängliche Baulichkeit verwiesen, aber nein, man darf den Stärkeren (den Lauten) nie darauf ansprechen (nicht mal bitten), auf den Schwachen (Lernenden) Rücksicht zu nehmen. Man kann es niemandem zumuten, sich eben nicht rauszusetzen, wenn man laut reden möchte. Tja, warum bleiben die Bibliotheksgäste im Sommer fern? Kein Einfühlungsvermögen. Ich bin kein Bibliothekar, der hier arbeitet, und der an seinem Ort seine relative Ruhe haben möchte (wenn es dem dann an seinem Ort zu laut ist, macht er die Leute dann so richtig zur Schnecke, so ohne Vorwarnung...). Nein, diese Bedienstete sind ansonsten total nett und auch wirklich (nicht ironisch) zuckersüß. Manche (vllt. nur wenige) Sachen stimmen halt nicht. Ich meine, da wird so richtig Geld ausgegeben, für wirklich ganz tolle Lernsachen (nur man kann sie nicht nutzen, insbesondere wenn man einen ruhigen Lernort möchte, oder aus einem Buch über einen längeren Zeitraum lernt). Es wird auch im Frühling und im Herbst bestimmt ganz viel Geld für Heizung (zum Fenster raus- dauerlüften mit Kipplüftung) ausgegeben. Nur wird man dann fast geschimpft, wenn man 3/4h vor Bibliotheksschluss (im heißesten Sommer) noch raussitzen möchte. Warum kommt denn niemand? (Innen ist es viel zu warm, wird schon 3/4h vorher alle Fenster geschlossen, nachts wohl auch zu, obwohl es ganz hohe Kippfenster gibt). Man darf sich halbe h vor Schluß kein Kinderbuch mehr ausleihen, man darf nicht kurz mal 1min. zuhause kurz bescheid sagen mittels Handy, aber laut reden, das geht. Man darf Tische in den Keller stellen, aber an der ruhigsten Stelle wurde der Tisch entfernt. Ich beschwere mich ja nicht, wenn x-Vormittage in Folge der Gärtner draußen ist, oder die Handwerker riesengroßen Krach machen.

überGoLocal am 16. Mai 2018
Ich mag diese Bibliothek sehr. Leider hat diese (wunderschöne!!) Bibliothek, die zudem noch wirklic...mehr lesen …

Karte & Route

Diese Anbieter aus der Umgebung bieten auch Dienste in Berlin an.

Ähnliche Anbieter in der Nähe

Stadt- und Volksbibliothek in Berlin
Logo Fahrbibliothek
Stadt- und Volksbibliothek in Berlin
Logo Bibliothek Bibliothek
Stadt- und Volksbibliothek in Berlin
Stadt- und Volksbibliothek in Berlin
Stadt- und Volksbibliothek in Berlin
Bezirkszentralbibliothek Eva-Maria-Buch-Haus in Berlin wurde aktualisiert am 07.04.2021.