In 3 Schritten kostenlos und einfach zum besten Angebot für Solartechnik. Und so geht's:

  • 1

    Anfrage beschreiben

    Was, wann und wo? Mit diesen
    Angaben suchen wir die passenden
    Anbieter für Ihr Vorhaben.

    Über 15.000 Suchen nach
    Solartechnik auf unseren
    Portalen pro Jahr.

  • Angebote vergleichen

    Innerhalb von 3-5 Werktagen
    erhalten Sie unverbindliche
    Angebote von ausgewählten
    Elektrofachbetrieben.

    Wir kennen 2.800 Solartechniker
    in Deutschland und haben die
    Besten für Sie ausgewählt.

    2
  • 3

    Favoriten auswählen

    Sie wählen das Angebot aus, das am besten zu Ihrem Vorhaben passt. Ganz einfach und kostenlos!

    Qualität setzt sich durch!
    Vertrauen Sie auf die Bewertungen unserer Kunden.


Lohnender Preisvergleich für Solartechnik

Es mag eine Plattitüde sein, aber Fakt ist, dass die Energiekosten stetig steigen. Gleichzeitig fallen die Preise für Solarmodule (leider jedoch auch die der staatlichen Förderung). Über einen längeren Zeitraum gerechnet und als Investition betrachtet, lohnt es sich aber auch heute noch, eine PV Anlage zu installieren. Da die Einspeisevergütung kontinuierlich sinkt, ist eine PV Anlage vor allem für den Eigenverbrauch sinnvoll.

Dabei werden die Solaranlage Kosten trotz der drastisch gefallenen Preise noch immer von den Kosten für Dachpaneele bestimmt. Als grobes Richtmaß (abhängig von Hersteller und Art, bspw. sogenannte Dünnschichtmodule) müssen Sie mit ca. 75 Cent Photovoltaikanlage Kosten pro Watt Peak rechnen. Bei einer Anlage für ein Einfamilienhaus mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 4 kW macht das entsprechend 3.000 Euro. Hierbei ist zu bedenken, dass die Materialkosten zu gut 80 Prozent den Solaranlage Preis bestimmen. Neben den Kosten für die Solarmodule schlagen noch der Wechselrichter mit ca. 2.000 €, das Montagesystem und die Solarleitungen mit ca. 800 € sowie kleinere Bauteile für ein paar Hundert Euro zu buche. Rechnen Sie nun die Montage mit ein, ergeben sich Solaranlage Kosten von rund 7.500 € zuzüglich Mehrwertsteuer. Diese können natürlich von Region zu Region und Anbieter zu Anbieter schwanken. Vor allem bieten jedoch hochwertigere PV Anlagen eine bessere Ausstattung. Optisch unauffällige Lösungen wie In-Dach-Anlagen oder Solarziegel sind weitere Kostenfaktoren, die den Solaranlage Preis in die Höhe schnellen lassen. Zudem kann ein Batteriespeicher installiert werden, der den erzeugten Strom für schattige Tage speichert. Entsprechende Lösungen sind je nach Größe für 5.000 bis 10.000 Euro zu erwerben.

Brauchwassererwärmung durch die Sonne

Solartechnik eignet sich jedoch nicht nur, um Strom für die elektrischen Hausgeräte zu erzeugen. Sie kann auch die Heizungsbilanz verbessern. So kann die Solartherme über einen Wärmespeicher die Brauchwassererwärmung übernehmen. Dachpaneele mit Sonnenkollektoren erwärmen das Brauchwasser, das morgens zum Duschen benötigt wird. Ein energiefressender Durchlauferhitzer wird nicht mehr benötigt.

Solarsysteme zur Brauchwassererwärmung können zudem zur Heizungsunterstützung eingesetzt werden. Hierzu wird jedoch ein größerer Kollektor benötigt. Optimal bemessen kann so mit der Kraft der Sonne geheizt werden und die zentrale Gas- oder Ölheizung eher in die Sommerpause gehen. Bei der Solaranlage Brauchwassererwärmung müssen Sie mit Kosten ab ca. 2.000 Euro rechnen.

Hier, wie auch beim Solaranlage Preis, ist es in jedem Fall ratsam, einen qualifizierten Elektriker zurate zu ziehen – sowohl in Bezug auf Planung als auch bei der Montage. Denn Elektrofachbetriebe, bzw. sogenannte Solateuere, wissen genau, wann welche PV Anlage Sinn macht, wie sie dimensioniert sein muss und von welcher Förderung Sie profitieren können. Einen entsprechenden Fachbetrieb finden Sie hier in unserem Portal. Tragen Sie einfach Ihre Stadt oder Postleitzahl in die Suchmaske ein, geben Sie Ihre Anforderung durch und Sie erhalten binnen kurzer Zeit Angebote lokaler Anbieter. Sie können die angebotenen Leistungen und Preise bequem vom Sofa aus vergleichen und profitieren vom besten Angebot in Ihrer Region!


Finden Sie den besten Fachbetrieb in Ihrer Nähe für Ihre Anforderung!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 1.250 Suchen
Jetzt Anbieter finden  >